Sie sind hier: Willkommen » Veranstaltungen » Sabine Ditterich: WS Mantrailing

Praxisworkshop Mantrailing & Körpersprache für Trainer mit eigenem Hund

Dozentin: Sabine Ditterich

Findet nicht statt.

Dieser Workshop ist als Trainingsraum für Hundetrainer, Mantrailausbilder und fortgeschrittene Trailer mit ihrem eigenen Hund gedacht. Teilnahme ohne Hund (passiv) ist ebenfalls möglich.

Die Anerkennung als Fortbildung zum Erhalt der Hundetrainerzertifizierung in NS und SH ist beantragt.

Termin: 28.+29.09.2019
Samstag:  10:00 - ca. 17:30 Uhr
Sonntag:  10:00 - ca. 16:00 Uhr

Ort:
16562 Hohen Neuendorf - OT Bergfelde und Umgebung
(eventuell Birkenwerder, Glienicke)

Info über den genauen Treffpunkt folgt.


copyright Sabine Ditterich

Inhalt:

Mantrailing hat als kooperatives Jagen mit dem Hund einen hohen Spaßfaktor. Wie lassen sich Kooperation und Teamarbeit verfeinern? Sie lernen, durch Beobachtung der Körpersprache und angemessene Reaktion bzw. Aktion, gemeinsam zum Erfolg zu kommen.

Sabine Ditterich beschäftigt sich seit 1999 mit Spezialhunden zur Errettung von Menschenleben, seit 2004 intensiv mit Mantrailing, ihrem Spezialgebiet. Hier ist sie Expertin sowohl für die Ausbildung und Beschäftigung von Haus- und Familienhunden als auch für den Ausbildungsweg von Profis, sogenannten Ernstfallhunden. Sie leitet die Gruppe Mantrailer Hannover und ist 1. Vorsitzende des Netzwerks unabhängiger Mantrailer e.V. Seit 2009 ist ihr Steckenpferd die Ausbildung anderer Trainer. Ein strukturierter, lerntheoretisch sinnvoller Aufbau des Trailspiels und eine professionelle Begleitung von Trailkunden liegen ihr am Herzen. Anders als viele Kollegen ordnet sie Mantrailing ins kooperative Jagdverhalten ein, was ein feines und nuanciertes Zusammenspiel von Mensch und Hund möglich macht.

 

max. 6 aktive und 4 passive Plätze!


Kosten:

aktiv (mit Hund) 280,-€ inkl. MwSt. pro Person

passiv (ohne Hund) 240,-€ inkl. MwSt. pro Person

inkl. Mineralwasser, Saft, Kaffee, Tee und Gebäck

zuzüglich Übernachtung und weiterer Verpflegung